T-SYSTEMS Formel 1.

Reportagen-Serie.

Die Formel 1 ist der Innovationstreiber in der Automobilbranche.

T-Systems stieg als Technologiepartner in das BMW-Sauber-F1-Team ein. Ziel war es, innovative Kommunikationstechnologien in der höchsten Autorenklasse der Welt zu testen und die Entwicklung dafür voranzutreiben. Dies sollte auch über ein Formel 1-Portal mit viel wissenswertem über die High-Tech-Skills von T-Systems sowie der F1 auf der T-Systems-Website kommuniziert werden. Herzstück sollte eine eigene Reportageserie werden, in der auch hinter die Kulissen der F1 geschaut wird.

Die Agentur Zweimaleins beauftragte mich mit der Konzeption, der Erstellung der Drehbücher sowie der Regie der Reportage-Serie. Entstanden sind sechs multimediale Reportagenfilme, die mit integrierten Active-Buttons zu zusätzlichen Informationen und auch zu den Produkten führten. Moderiert wurde die Reportage von DSF- und Premieremoderator Wolfgang Rother.

Ein tolles Projekt, erstens aus fachlicher Sicht und zweitens, weil ich ich selbst Fan der F1 bin.

Mein Job.

  • Inhaltskonzeption
  • Kreativkonzeption
  • Drehbuch
  • Regie